IQ Tests

Arbeitgeber entscheiden sich während ihres Einstellungsprozesses für IQ-Tests, um eine bessere Gesamtbewertung der Bewerber und ihrer Eignung für die Stelle zu erhalten, für die sie sich bewerben. IQ-Tests könnten dazu beitragen, die zukünftige Leistung von Kandidaten zu messen und die Mitarbeiterbindung zu verbessern, indem erfolgreiche Einstellungsentscheidungen getroffen werden.

Assessment-Training.com bietet das umfassende All-Tests-Paket, mit dem Sie sich auf Ihre Bewertung vorbereiten und sich positiv von anderen Kandidaten abheben können.

Woraus besteht ein IQ-Test?


IQ-(Intelligenzquotient)-Tests können eine herausfordernde Aufgabe darstellen. Die Tests müssen innerhalb kurzer Zeiträume abgeschlossen werden, und die Fragen können nur durch Anwendung von bestimmten Tricks und Strategien beantwortet werden. Lernen Sie durch das Üben mit unseren psychometrischen Tests, wie Sie mit dem Zeitdruck umgehen und die Fragen am effizientesten lösen können. Jede Frage enthält ausführliche Erklärungen, um die richtige Antwort zu finden. Außerdem entspricht das Zeitlimit aller IQ-Tests jener der tatsächlichen Tests während einer Bewertung.

Es gibt viele verschiedene Testkategorien, die alle unterschiedliche Zielsetzungen haben können. Die praktischen IQ-Tests bei Assessment-Training.com bieten die richtige Vorbereitung für alle IQ-Testkategorien, die häufig von Arbeitgebern und Assessment-Herausgebern verwendet werden. Es ist erwiesen, dass ein effektives Training, das auf Ihre Schwächen ausgerichtet ist, Ihre Chancen erhöht, Ihre Leistung und Ergebnisse zu verbessern. Probieren Sie hier einige unserer kostenlosen IQ-Tests aus!

In den meisten Fällen wird ein Kandidat auf Basis mehrerer Kategorien aus verschiedenen IQ-Tests bewertet. Es gibt viele verschiedene Arten von IQ-Tests. Einige IQ-Tests messen die allgemeine Intelligenz eines Kandidaten, während einige Tests bestimmte Fähigkeiten messen. Alle IQ-Tests können in vier Hauptgruppen unterteilt werden: verbale, numerische, logische und Simulationstests.

Mündliche Tests messen Ihre verbalen Fähigkeiten auf unterschiedliche Weise. Diese IQ-Tests können Ihren Wortschatz, Ihr grammatikalisches Wissen, Ihr verbales Verständnis und Ihr kritisches Denken bewerten. Diese Fähigkeiten sind wichtig in Funktionen, in denen Sie verbale Informationen schnell und effizient verarbeiten und analysieren müssen.

Numerische Tests messen Ihre Fähigkeit, mit Zahlen und statistischen Informationen umzugehen. Arbeitgeber verwenden diese IQ-Tests häufig, um zu überprüfen, ob der Kandidat über ausreichende mathematische Kenntnisse und über die für den Job erforderlichen numerischen Fähigkeiten verfügt. Diese Arten von Tests können Zahlenfolgen, mentale arithmetische Tests, Wortspiele oder Tests zum Zahlenverständnis umfassen.

Logische Tests verwenden Bilder und Abbildungen, um die räumlichen und logischen Argumentationsfähigkeiten eines Kandidaten zu bewerten. Die Tests sind darauf ausgelegt, Ihre Fähigkeit zu messen, abstrakte Informationen zu verarbeiten. Diese IQ-Tests sind völlig nonverbal, um Fähigkeiten zur Problemlösung und strategisches Denken zu messen.

In Simulationstests werden bestimmte Situationen simuliert, die in dem jeweiligen Beruf auftreten können, um zu bewerten, wie der Kandidat auf diese Situationen reagiert und sie löst. Ein Kandidat muss die effektivste Strategie basierend auf den Informationen auswählen, die er erhält. Die in diesen Tests vorgestellten Fälle hängen häufig mit der Funktion zusammen, für die sich der Kandidat bewirbt. Das All-Tests-Paket bietet eine vollständige Vorbereitung für alle diese Tests mit mehreren verschiedenen Testkategorien für jede der oben genannten Gruppen.

;